Schönes Leben auf dem Land

Frühling 2016

Fliederzeit im Garten und Haus

Im Garten blüht der Flieder gerade so schön.

Da habe ich für Euch noch ein paar Blider gemacht.

IMG_5114 (1)

Diese Farben sind einfach herrlich…..

IMG_5110

IMG_5083

Ich liebe diesen zauberhaften Duft……….

IMG_5142

Fliedersträuße sind einfach zauberhaft……

IMG_0103

IMG_5165

Auch Schnecken mögen Flieder……..

IMG_5166

IMG_5177

Da haben sich aber zwei gefunden 🙂

IMG_5224

Flieder auch schön im Haus……..

IMG_5229

IMG_5128 (1)

Mit einem zauberhaften Blumengruß verabschiede ich mich für heute!

Liebe Grüße Conni

Apfelblütenzauber

Willst Du mit mir in den Garten gehen und schöne Apfelblüten sehen?

Ich freue mich, komm doch herbei, zur Apfelblütenzauberei.

Auf dem Land ist es wunderschön. Hier kann man tolle Dinge sehn.

Der Frühling zaubert 1,2,3….. eine wunderschöne Apfelblütenzauberei.

Apfel98

Apfel104

Endlich, ja endlich ist es soweit. Wunderschöne Blütenzeit.

Apfel102

Der Apfelbaum hat in der Nacht, die rosa Knospen gut bewacht.

Und mit dem ersten Morgenstrahl, da blühen sie, in großer Zahl.

Apfel101

garden33

garden37

Apfel97

garden2

garden3

garden4

Apfel96

Die Blütendüfte verlocken gar sehr. Schon macht sich die Biene über den

Nektar her.

Apfel95

Der Nektar schmeckt ihr gar so fein. Sie möchte gar nicht woanders sein.

Apfel92

Apfel107

Ein Plätzchen unter dem Apfelbaum. Sooo schön, ist dieser Blütentraum.

Apfel75

Lass Dich hier nieder und ruhe Dich aus. So schnell möchte heute niemand

ins Haus.

Der Platz lädt zum verweilen ein…….. ach, gemütlich kann es hier sein.

Apfel81

Apfel19

Apfel70

Ganz oben, hoch im Baum, träumt der Apfel seinen Apfeltraum.

Apfel23

Apfel58

Auch das kleine Käferlein, findet es auf der Blüte sehr fein.

Apfel57

Er krabbelt hin und krabbelt her, ihn zu fotografieren ist gar schwer 🙂

Apfel60

Apfel40

Auch Teddy Paddy erkundet die Welt. Und auf dem Land braucht er

kein Geld. Hier unter dem Apfelbaum ist es wunderschön. Hier kann er traum-

hafte Apfelblüten sehn. Vor Freude schaut er aus seinem Wagen und

schnuppert in die Luft. Riechst Du ihn auch, diesen Blütenduft?

Apfel2

Hier will ich bleiben, sagte er sich. In die große Stadt, nein, dorthin will ich nicht.

Apfel3

Ich bleibe hier, und suche eine Bärenfrau. Wo gibt es noch etwas so Schönes? Schau.

Apfel12

Apfel52

Sogar einen Herd fand ich hier auch. Hier kann ich kochen für meinen

Bärenbauch 🙂

Apfel9

Hier geht es mir gut, hier kann ich bleiben und mir im Garten die Zeit vertreiben.

Apfel106

Und mit dem Reimen ist nun Schluß, ich sende Euch noch einen herzigen Apfel-

blütengruß!

Apfel120

Alles Liebe Eure Conni

 

 

 

 

 

 

 

DIY Erdbeerdekoration

Bei Villa Landzauber sind in den letzten Tagen die Erdbeeren los 🙂

Die Küche wurde wieder neu gestaltet. Der Ast durfte endlich weichen.

Auf dem Recyclinghof habe ich eine alte Hängeetagere gefunden, sie

besteht aus ganz vielen Teilen. Neu verbunden ist sie ein wunder-

schönes Dekostück. Viele Stücke bleiben noch übrig, die kann ich noch

im Garten einsetzen. Wie die einzelnen Dekorationen aussehen, zeige

ich Euch nun.

Erdbeer4

Das ist das gute Stück. Insgesamt gibt es zwei Etagen. Die untere Etage wurde mit

einem Erdbeerkranz bestückt. Meine Lichterkette erstrahlt alles in romantischem

Licht.

 

ANLEITUNG FÜR DIE BLÜTEN:

Die Blüte ist ganz einfach gehäkelt:

Gelbe Wolle:

8 Luftmaschen häkeln

die jeweils letzten Maschen mit einer Kettmasche zu einem Ring verbinden

10 feste Maschen in den Ring häkeln

Farbwechsel: weiße Wolle:

3 Luftmaschen häkeln

in die nächste Masche 2 Stäbchen häkeln

3 Luftmaschen und in die nächste Masche mit einer Kettmasche verbinden

jetzt hast Du ein Blütenblatt

noch 4 Mal wiederholen ( also insgesamt 5 Mal = 5 Blütenblätter)

Erdbeer10

Die Blüten sehen schön aus und sind sehr schnell gehäkelt. Beim Fernsehabend

können da schon mal einige entstehen.

So ist auch die restliche Deko entstanden. Stück für Stück kam dazu.

Erdbeer64

Die zweite Etage schmückt ein rot weiß kariertes Band und natürlich wieder

kleine Erdbeerblüten. Ein Häuschen in den Farben rot und weiß findet hier

seinen neuen Platz.

Erdbeer66

 

Erdbeer62

Auch an der Fensterborte wachsen ganz viele Erdbeerblüten….

Das Gewächshaus wurde auch mit einer Spitzenborte verziert, so bekommt

es seine persönliche Note.

Erdbeer61

Eine echte Erdbeerpflanze bietet einen schönen Kontrast dazu.

Erdbeer7

Sie fängt schon an zu blühen und ich bin gespannt, ob bald in unsere Küche kleine

Erdbeeren wachsen 🙂

Erdbeer5

Erdbeer6

Ein kleiner Erdbeerwichtel sitzt fröhlich im Kranz und freut sich über die vielen

Erdbeeren.

Hier noch ein paar Dekoideen zur Inspiration:

Erdbeer2

Erdbeer

Erdbeer20

Erdbeer63

Erdbeer60

Und auch meine selbstgenähten Topflappen finden so eine neue Verwendung.

Erdbeere29

Auf einen schönen Topf wurde eine Erdbeere mit Acrylfarben bemalt. Einfach auf-

malen und ausmalen.

Erdbeere30

Ich habe mit grün begonnen. Hat man nicht gleich eine ruhige Hand, wird die Beere

halt etwas dicker 🙂  Erdbeeren sind ja ganz individuell.

Erdbeere31

Jetzt kommt noch rot dazu. Kurz antrocknen lassen.

Erdbeere32

Mit einer Stecknadel habe ich die gelbe Farbe aufgetragen.

Erdbeere37

Noch eine schöne Borte anbringen und ferig ist ein schönes Licht.

Erdbeere34

Eine Kiste von frischen Erdbeeren habe ich mit Kalkfarbe bemalt und schön verziert.

So bekommt auch sie noch eine neue Aufgabe 🙂

Erdbeere24

Erdbeere26

Erdbeere35

Lecker……

Erdbeere21

Die Erdbeeren wurden naturlich noch gegessen, bzw. noch getrunken.

IMG_4791

Nämlich als Erdbeermilchshake 🙂

Erdbeere28

Ihr seht, es gibt viele Möglichkeiten um sich sein eigenes Erdbeerglück zu gestalten.

Vielleicht ist ja die ein, oder andere Idee für Dich dabei. Ich wünsche Dir viel Spaß dabei!

IMG_4789

Beerige Grüße! Eure Conni

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DIY Schmetterlingsdekoration aus Notenpapier

Heute gibt es mal wieder ein kleines DIY für Euch!

Nach Ostern soll es luftig leicht sein. Was bietet sich da

mehr an, als eine frische Schmetterlingsdeko?

Mein Ast in der Küche ist noch nicht gewichen  🙂 und so

zaubere ich mir nochmal eine neue Dekoration für den Ast.

Aus Notenpapier habe ich ganz einfache Schmetterlinge

gebastelt. Die Deko geht natürlich auch mit jedem anderen

beliebigen Papier.

Beet18

Zusammen mit Kirschblüten und einer Lichterkette wirkt alles frisch und leicht.

Beet17

Du faltest das DINA4 Papier in der Mitte und malst einen halben Schmetterling auf.

Vorlagen findest Du z.B bei Pinterest frei zum Download.

Wenn man ihn aussschneidet und aufklappt, hat man einen wunderschönen großen

Schmetterling.

Beet16

IMG_4042 (1)

Dazu passend habe ich mir noch einen kleinen Rahmen aus Schnitthölzern aus dem

Garten gebastelt. Dazu habe ich vier Äste ungefähr gleich geschnitten und mit Wolle

zu einem Rahmen zusammengebunden. Dazu wickelt man die Wolle solange um die

Äste, bis diese fest zusammenhalten. Mit Spitzenband und Rose verziert bekommt

der Rahmen noch etwas Romantik dazu. Den Schmetterling habe ich oben am Ast

festgeklebt.

Beet21

Nun hängt der Rahmen an der Wand in der Küche. Beide Dekorationen passen nun

optimal zueinander.

Eine schnelle Deko, die eine große Wirkung hat. Viel Spaß beim Basteln!

 

Was ist im Garten passiert in der letzten Zeit?

IMG_4334

Die bunte Blütenpracht wurde zu einem farbenprächtigen Strauß verarbeitet.

IMG_4342

IMG_4369

Beet4

Ein Landhauskasten wurde mit Petunien bepflanzt und ländlich dekoriert.

Beet12

Hier habe ich einen kleinen Kranz mit Wolle umwickelt und an einem Ast befestigt.

Den Ast kann man nun prima in den Kasten stecken. Das Herz ist selbstgenäht und

verschönert nun den Kasten.

Beet13

Beet10

Den Metallvogel habe ich an einen Stock gebunden. Mit einigen anderen Stöcken

wurde er durch eine Rebkugel gesteckt. Nun hält alles stabil in der Erde fest und

hält auch bei Wind stand.

Beet11

Ein kleiner Tisch aus Holzscheiben wurde mit einer Miniaturtasse ausgestattet.

Der Tisch ist gedeckt! Wer möchte daran Platz nehmen?

Beet3

IMG_4532

Blumen vom Wegesrand strahlen in der Abendsonne.

IMG_4639

Auf dem Flohmarkt habe ich eine große Schöpfkelle aus einer Großküche gefunden.

Ich finde sie passt sehr gut zu meinem alten Herd. Nun steht sie mal auf dem Herd

mit Blumen gefüllt, oder in meinem Eisenkorb neben dem Herd.

Beet9

Alles blüht….

Beet8

Beet7

Die Metallkatze fängt einen Schmetterling im Blütenmeer.

Beet

Da wandern auch schon mal Schnittblumen in die Vase….

IMG_4268

Während der alte Apfelbaum ganz sachte zu blühen beginnt…..

Beet6

Verblüht der Kirschbaum bereits. Nach den warmen Tage ohne Regen verliert er

bereits seine Blütenblätter und auf der Wiese sieht es aus, als ob es schneit 🙂

Beet5

Tschüss, du schöne Blütenpracht…. aber bald gibt es dafür leckere Kirschen 🙂

Ich wünsche Euch wunderschöne Tage im Garten und in der Natur, beim Basteln

und Werkeln. Liebe Grüße Eure Conni

 

 

Upcycling Kräuterregal aus einer Europalette

Die Gartensaison ist eröffnet und ich habe sehr viele Ideen, die ich in diesem

Jahr umsetzen möchte. Eine davon war ein Kräuterregal aus einer Europalette.

Ich hatte echt Glück und zwei Paletten von einem Freund bekommen.

Plötzlich klingelte es an der Tür und die Paletten waren da! Juhuuuu!

Am nächsten Tag war ich schon im Gartencenter verschwunden und habe mir

verschiedene Kräuter ausgesucht.

Ich habe lange nach einem Platz für die Palette gesucht. Aber ich denke,

nun habe ich den richtigen Platz dafür gefunden.

Schaut doch einfach selbst……

IMG_4446

Eigentlich wollte ich noch Bretter unter die Fächer schrauben, als richtigen Kasten.

Aber ich habe noch so viele schöne, alte Tontöpfe die genau in die Palette passen.

Das war mir viel lieber, denn jetzt bin ich viel flexibler und kann die Kräuter auch

ganz leicht auswechseln.

Das Schild Kräuterliebe habe ich ganz einfach selbst gemacht. Ein altes Brett wurde

mit Tafellack gestrichen. Nach dem Trocknen habe ich mit wasserfestem Stift

„Kräuterliebe“  darauf geschrieben. Das Schild übersteht nun auch den Regen.

IMG_4445

IMG_0403

Die Schilder fand ich sooo toll. Die habe ich doch tatsächlich gekauft 🙂

Eigentlich wollte ich ja welche selbermachen……. aber diese hier passen so schön zu

meinem alten Gartenhäuschen, da konnte ich nicht wiederstehen!

IMG_4447

Wie findet Ihr den Platz? Ich finde ihn super, da das Gartenhaus noch etwas Schutz

bietet. Und ich bin auch schnell vor Ort um die Kräuter zu holen. Gegenüber habe

ich auch noch Schnittlauch und andere Kräuter im Beet. Das passt nun sehr gut.

IMG_4448

So sieht es von hinten aus 🙂

Jetzt habe ich noch eine Palette übrig! Was ich damit mache? Lasst Euch überraschen!

Mir fällt bestimmt noch etwas ein 🙂

Ich mache mir jetzt einen leckeren Kräuterquark. Mmhhh! Lecker!

Liebe Grüße Eure Conni

 

 

 

 

 

 

Ein alter Herd zieht bei Villa Landzauber ein

Meine Lieben!

Ich freue mich wie verrückt über meinen „neuen“ alten Dekoherd.

Da er im Alltag ausgedient hat, findet er bei mir nun ein neues Dasein.

Den Herd habe ich von ganz lieben Freunden, Nicole und Mario bekommen,

die ihn nicht mehr gebraucht haben. Nochmals ein dickes Dankeschön für

Euch zwei,Ihr seid die Besten. Ich kriege das Strahlen gar nicht mehr aus dem

Gesicht 🙂

Nachdem er bei mir auf den Hof stand, habe ich erst mal geschrubbt was

das Zeug hält. Ich finde das Ergebnis kann sich jetzt sehen lassen.

Mit liebevollen Dekoelementen vom Flohmarkt entsteht ein wunderschönes

Ambiente. Wenn ich den Herd anschaue, dann denke ich sofort an meine

Oma und an meine Kindheit zurück. Ich schnupper den Duft des Holzes

und spüre die langsam aufsteigende Wärme.

Meine Oma hielt nicht viel von moderner Technik. Ihr Herd war ihr ein und

alles. Bei ihr gab es noch ein altes Plumpsklo. Wenn man mal „mußte“ , dann

durfte man mit dem Schlafanzug über den Hof laufen. Das war oft ganz schön kalt.

Warum ich das nach über 35 Jahren noch weiß ? Weil man solche Erinnerungen

wahrscheinlich nie vergißt. Und vielleicht auch weil man als Kind die Welt noch mit

anderen Augen sieht und vieles bewusster wahrnimmt, als es die Erwachsenen tun.

Und bevor ich jetzt sentimental werde, zeige ich nun die Bilder von meinem kleinen

Prachtstück 🙂

IMG_3942 (1)

Ist er nich bezaubernd?

IMG_3938 (1)

Er glänzt wieder wie neu 🙂

Natürlich mußte ich am nächsten Tag gleich noch etwas dekorieren 🙂

Am Ast über dem Herd hängen nun kleine Backförmchen 🙂 Was sonst?

Ich finde sie passen ganz toll zum Herd.

IMG_3958 (1)

Die Blumen sind in alten Backformen und Emailschalen gepflanzt. Auch ein alter

Teekessel darf nicht fehlen.

IMG_3992

Auch bezaubernd am Abend mit Kerzenschein.

IMG_3980

Ich habe einen Kranz mit Zweigen und Blumen aus dem Garten geschmückt.

Den Kranz kann man immer wieder neu umdekorieren.

IMG_3981

Mit Vögelchen….

IMG_3982

Oder etwas märchenhafter….

IMG_4111

Oder etwas natürlicher und schlichter…..

 

Was war sonst noch los, bei Villa Landzauber?

Kaefer11

Viele Blumen und Sukkulenten fanden einen neuen Platz.

Kaefer10

Sind sie nicht zauberhaft. Ich liebe Hortensien.

Kaefer8

Die Sukkulenten wurden in alte Dachziegel gepflanzt und mit Fundstücken

aus dem Garten dekoriert.

Kaefer4

Eine bunte Mischung aus Unkraut und Blumen 🙂

Kaefer3

Auch Löwenzahn fühlt sich hier wohl 🙂

Kaefer

Aber er darf für kleine Käfer gerne bleiben ……

 

Ein kleiner Minigarten wird angebaut, nimm Platz, der Tisch ist schon gedeckt 🙂

Kaefer16

Sukkulenten lieben Backformen genauso wie ich 🙂

IMG_4110

Rosen in Schwimmschalen sorgen für romantische Stimmung…..

IMG_0388

Oder einfach nur im Glas mit etwas Wasser……

IMG_4075

IMG_4076

IMG_4078

Mein Glückspilz 🙂

 

Ihr seht, es tut sich langsam was im Garten. Arbeit gibt es immer, aber mit schöner

Deko macht sich die Arbeit fast von alleine 🙂

IMG_4092

Ich wünsche Euch viel Spaß im Garten, auf dem Land, oder in der Stadt.

Egal wo Ihr seid, macht es Euch gemütlich und genießt die Zeit und das Leben.

Bis bald Eure Conni

 

 

 

 

 

 

 

Endlich blüht alles

Juhu! Es blüht alles. Die Sonne scheint und es ist einfach nur noch schön.

Endlich kann man wieder draußen sitzen, essen und das Leben in vollen

Zügen im Freien genießen.

Es ist so wichtig ,nach einer stressigen Woche mal wieder so richtig die Seele

baumeln zu lassen. An der frischen Luft fallen einem die tollsten Sachen ein.

Nachdem Ostern vorbei ist, mag man alles wieder etwas reduzierter.

Deshalb habe ich heute für Euch ein paar Schnappschüsse aus dem Garten.

Denn der steht nun wieder an erster Stelle, da das Leben sich nun die meiste

Zeit wieder draußen abspielt.

IMG_3898

Es ist so schön, wenn alles wieder zu blühen anfängt!

IMG_3896

IMG_3961

IMG_3964

IMG_3963

IMG_3986

Gibt es was schöneres, als wenn die Natur zu neuem Leben erwacht?

IMG_4634

IMG_4427

IMG_4274

IMG_4306

IMG_4292

IMG_4425

IMG_4610

IMG_4635

IMG_4614

IMG_4631

IMG_3929

Auch die Narzissen strecken ihre Köpfe der Sonne entgegen.

IMG_3864

Was für eine Farbenpracht….

IMG_3966

IMG_3843

IMG_3886

Kleine Dekorationen erfreuen uns mit ihrem Anblick.

IMG_3884

Hier sieht man gleich, dass der Frühling Einzug hält.

IMG_3888

IMG_3925

IMG_3909

Ein echtes Vogelnest bietet nun Sukkulenten eine neue Heimat.

IMG_4613

IMG_4518

IMG_3861

Natürlich wird noch weiterhin fleißig gehäkelt 🙂 Die Natur bietet dafür ausreichend

Inspiration.

IMG_0218

IMG_3965

IMG_0219

Einfach nur zauberhaft……

IMG_0217

IMG_3962

IMG_0124

IMG_0214

Auch die ersten Hummeln erfreuen sich an der Blütenpracht.

IMG_0215

Ist sie nicht wunderschön?

IMG_0216

Auch wenn es mir schwer fällt, lass ich meine neue Freundin weiterziehen.

Mach`s gut kleine Hummel…..

IMG_3908

IMG_4721

IMG_4637

IMG_4516

IMG_4724

IMG_3911

IMG_3932

IMG_4722

Ich wünsche Euch allen eine wunderschöne Zeit in der Natur. Egal an welchem Ort.

Jeder findet für sich ein schönes Plätzchen um glücklich zu sein.

Genießt das Leben im Freien……

Alles Liebe und bis bald!

Eure Conni

 

 

 

 

Osternachmittag bei Villa Landzauber

Kennt Ihr das auch? Man plant und überlegt sich für Ostern eine Tischdeko.

Wie soll sie aussehen? Was soll auf den Tisch? Was wird gekocht und ge-

backen? Und dann ist es soweit. Und Du stehst am Ostersonntag da und

alles was Du geplant hast gefällt Dir nicht mehr so richtig. Du hast auf

einmal etwas ganz anderes im Kopf.

Mir passiert so etwas ganz oft. Dann fange ich plötzlich an meine Dekoschub-

lade aufzuziehen und darin rum zu kramen, bis ich was finde was mich anspricht.

Und dann lege ich los. Fast immer ist das spontane Ergebnis oft das Schönste.

Hinterher hat man ein Strahlen im Gesicht und ist glücklich und zufrieden.

So war es dieses Jahr auch bei mir! Das einzige was geplant war, war das Mini-

guglhupfrezept.Tolle Rezepte findet Ihr im Internet.

Alles andere entsprang wieder einmal dem kreativen Chaos 🙂

Osterzeit46

Sehen sie nicht lecker aus? Ich kann Euch verraten: sie sind lecker 🙂

Osterzeit7

Osterzeit23

Osterzeit11

Alles mit Materialien dekoriert, die jeder zuhause hat. Kerzen, Gläser, Eier, Federn

findet man ganz bestimmt.

Osterzeit15

IMG_3771

IMG_3770

Die sehen so schön aus, die will man gar nicht essen 🙂

IMG_3597 (1)

Auch über dem Tisch haben sich zur Osterzeit noch Hasen, Blumen und Eier dazu

geschlichen.

Osterzeit3

Und wenn dann alles aufgegessen ist, bleibt ganz sicher noch ein “ Anstandsstück“

übrig. Ist das bei Euch auch so?

IMG_3788

IMG_3785

IMG_3786

Osterzeit

Ich wünsche Euch auch eine wunderschöne Osterzeit im Kreise Eurer Lieben.

Viel Spaß beim Backen, Dekorieren und gemütlichem Beisammensein.

Habt eine schöne Osterzeit……. Alles Liebe Eure Conni

 

 

 

Kreative Osterinspirationen

Wenn ich an Feiertagen zuhause bin, fällt mir andauernd etwas neues

ein. Neue Dekorationen werden ausprobiert, altes umdekoriert.

Ich kann einfach nicht anders 🙂

Hier zeige ich Euch nun noch ein paar Last- Minute Ideen für die

Osterzeit! Viel Spaß dabei!

IMG_3580 (1)

Oft braucht es nur wenige Zutaten für eine schöne Dekoration.

Eine schnelle Deko für den Ostertisch.

Osterzeit29

Hier habe ich den Hasen aus Buchs kleine Kränze um den Hals gebunden. Das geht

sehr schnell und sieht toll aus, auch auf dem Ostertisch.

IMG_3703

Osterzeit49

IMG_3621

Manchmal sind es kleine liebevolle Details, die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

IMG_3602

Einfach zauberhaft.

Osterzeit34

Sehr flexibel ist ein Tablett mit Moos. Hier finden sich Kerzen, Eier, Schneckenhäus-

chen, Federn, Äste und Blumen.

Hier ist schnell eine sehr natürliche Osterstimmung gezaubert. Egal ob im Wohnzimmer,

Küche…. das Tablett kann man überall einsetzen und schnell an einen anderen Platz

stellen.

IMG_3686

IMG_3702

IMG_3701

Osterzeit37

Die Blümchen sind schnell aus dem Garten geholt.

Osterzeit36

Osterzeit40

Mit wenigen Handgriffen sind schöne Dekomomente geschaffen.

Da sitzt das Häschen auf der Leiter und freut sich auf das Osterfest!

IMG_3671

IMG_3668

Kleine Dekoszenen sind schnell geschaffen.

IMG_3676

IMG_3678

Auch schön im Nest.

IMG_3692

Osterzeit60

Auch an der frischen Luft findet es das Hasenmädchen toll.

Osterzeit59

Sehr gemütlich, mit einer tollen Aussicht.

Osterzeit42

In der warmen Frühlingssonne lässt es sich richtig gut aushalten….

Osterzeit56

Es geht nichts über ein schönes Plätzchen auf dem Baum.

Osterzeit57

Sooo schön hier oben….

IMG_3793

Auch mit etwas Buchs, Weidenkätzchen und ein paar Blümchen aus dem Garten

ist schnell ein kleines Kränzchen mit Draht gebunden.

IMG_3820

Schön für den Ostertisch, oder als kleines Mitbringsel.

IMG_3821

Oder als schöne Dekoration für den Garten.

IMG_3799
Je schlichter, desto schöner. Wer Lust hat etwas zu experimentieren, der kann in der

Kürze der Zeit wunderschöne Ergebnisse erzielen.

IMG_3802

Ich liebe Naturmaterial, weil es sich überall einsetzen lässt, einen ländlichen Charme

verbreitet, nichts kostet und natürlich, wenn es nicht mehr schön aussieht leicht zu

entsorgen ist.

IMG_3804

Im Frühling findet man überall kleine Blüten, egal ob im Garten, oder auf einem

Spaziergang. Es macht Spaß mit Naturmaterial kreativ zu sein. Vielleicht probierst

Du es einfach mal aus?

IMG_3622

Kleine Deko, schnell und wunderschön.

IMG_3623

IMG_3612

IMG_3608

IMG_3606

So, ich hoffe ich habe Euch etwas inspirieren können.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß bei Euren kleinen Osterdekorationen.

IMG_3733

Wir wünschen Euch wunderschöne Ostertage!

Alles Liebe von Schnuffi und Conni

 

Jetzt kann Ostern kommen…

Hallo Ihr Lieben!

Nach dem traditionellen Frühlingsputz im Haus, wurde jetzt auch

noch der Garten herausgeputzt.

Der Eingangsbereich war ja schon frühlingsfrisch, jetzt wurden noch

die versteckten Ecken dekoriert.

Passend zum Osterfest, zeige ich Euch heute noch ein paar Garten und

Dekomomente. Viel Spaß dabei <3

IMG_3475

Unser altes Gartenhäuschen bekommt wieder frische Frühlingsblüher

dazu. Und sauber wurde auch gemacht 🙂 Jetzt ist der Winter endgültig ver-

schwunden!

IMG_3477

IMG_3462

Auch mein Lieblingsstuhl strahlt wieder mit der Sonne um die Wette….

IMG_3474

Ein Straußenei ist der Mittelpunkt der Bepflanzung.

IMG_3553

Der kleine Frosch fühlt sich sichtlich wohl hier.

IMG_3569

IMG_3531

Jetzt kann es dann los gehen, die Materialien stehen schon bereit.

IMG_3532

IMG_3534

IMG_3533

IMG_3509

Die Bellis bekommt noch etwas Schutz unter dem Dach, man kann ja nie wissen!

IMG_3510

Auf dem Fensterbrett tummeln sich kleine Hasen….

IMG_3457

Weitere Nester füllen sich…..

IMG_3508

Alte Backformen auch 🙂

Nun ist endlich Osterzeit <3

IMG_3555

Ich wünsche allen meinen Lesern wunderschöne Ostertage mit ganz viel Sonnenschein

im Gepäck. Genießt die Zeit mit Euren Lieben und lasst es Euch gut gehen.

Wie Villa Landzauber Ostern feiert, zeige ich Euch in meinem nächsten Post! Ich würde

mich freuen, wenn Ihr wieder mit dabei seid 🙂

Bis bald! Alles Liebe Eure Conni

 

Translate
Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.