Schönes Leben auf dem Land

Herbst 2016

Farbenrausch

Dahlien sind die Vorboten des Herbstes.

Ich liebe Dahlien, allein schon wegen der intensiven Farbenpracht.

Für Euch habe ich ein Dahlienfeld besucht und natürlich auch ganz

viele Photos und Dekoideen mit im Gepäck.

Einige Dahlien sind auch aus unserem Garten. Wenn es nach mir gehen würde,

gäbe es die Dahlien auf den Bildern alle bei uns.

Aber so kann ich mir die Bilder wenigstens immer anschauen.

Ich wünsche Euch viel Spaß, bei meinem Dahlien- Farbrausch.

Ein Strauß Dahlien ist einfach nur sinnlich….

 

Ätsch, ich habe Platz…..

Dafür herrscht hier reges Treiben…

Mit Beeren und Weizen bestückt, gibt es ein spätsommerliches Sträusschen.

Meine Lieblingsfarben….

Wunderschöne Form und Farbenvielfalt….

Jede Blume ist ein einzigartiges Unikat….

Sanftere Töne ………..

Und knallige Farbenpracht……

Wie gemalt sehen die Blüten aus….

Die knalligen Äpfel unterstreichen die Farben der Dahlien noch extra.

Dahlienblüten an ein Glas gebunden, geben zur Gartenparty einen farbenprächtigen

Kerzenschein……

Beeren und Blüten am Glas mit Draht befestigen. Auch das Glas bekommt eine Auf-

hängung aus Draht. So kann man es ganz leicht an einen Baum hängen.

Diesen Kürbis habe ich geschenkt bekommen. Und da er mein erster war, hat es mir

sehr in den Fingern gejuckt? Deshalb habe ich mit einer Herzausstechform kleine

Herzen in den Kürbis gestochen und mit dem Schnitzmesser die Herzen fertig ausge-

schnitten. Den Kürbis muß man natürlich vorher aushöhlen. Mit einem Teelicht gibt

es am Abend eine zauberhafte Stimmung.

Ein tolles Trio!

Der Kürbis darf am Abend noch über dem alten Herd leuchten. So haben wir ihn von

der Terasse aus gut im Blick und können uns noch einige Male daran erfreuen.

Abgebrochene, oder nicht mehr so ganz frische Blüten werden noch in einer Wasserschale

zu neuem Leben erweckt.

Ein Fund vom Wegesrand…..rustikal in einer Zinkvase.

Meine Lieblingsdahlie blüht im Topf und hat dieses Jahr sehr viele Blüten.

Auch diese hier fühlt sich im Topf sehr wohl.

Mal sind die Blüten zart, dann wieder kräftiger, auch sie steht bei uns auf der Terasse.

Und noch ein paar von meinen Dahlien…. in meinen Lieblingsfarben!

Etwas rustikaler wird es mit einem Kranz, mit Beeren und kleinen Dekokürbissen.

Auch schön für eine festliche Tafel. Eine Etagere gespickt mit Dahlien, Beeren, Äpfeln

und auch Schneckenhäuser dürfen nicht fehlen. Wenn man in die Schalen etwas Wasser

einfüllt, hat man lange Freude an der Etagere.

Dahlien und Kürbisse passen einfach super zusammen. Sie sind wie füreinander

gemacht. Einfach den Kürbis aushöhlen. Steckschaum zuschneiden.

In Wasser tränken und die Dahlien und Beeren in den Steckschaum stecken.

Ein zauberhaftes Duo für Haus, oder Garten.

Ist es nicht einzigartig, was die Natur uns zu bieten hat.

Auch schön, zarte pastellige und kräftige Orangetöne….

Auch in eine Schnurrolle passt ein kleines Väschen rein, um darin Blumen und Beeren

zu beherbergen.

Probiert es einfach mal aus………

Meine neue Dahlie habe ich auf dem Flohmarkt ergattert und Euch schon in meinem

letzten Post gezeigt. Die Blüten verändern sich stetig und ich bin total verliebt.

Ich hoffe Euch hat mein Dahlien- Farbenrausch gefallen. Und vielleicht konnte ich

Euch ja etwas überzeugen, wie einzigartig schön Dahlien sein können. Jede Blüte ist

für sich ein kleines Kunstwerk. Ich höre öfters das Dahlien nicht zu den Favoriten im

Garten gehören. Ich sammle Dahlien, bei mir kommen jedes Jahr welche dazu, ich kann

einfach nicht anders. Ich habe sie dann hauptsächlich in Töpfen, Kübeln und Eimer.

So lassen sich die nicht winterharten Sorten gut tragen und im Keller überwintern.

Ich wünsche Euch einen farbenfrohen September und einen super schönen und sonnigen

Start in den Herbst.

Alles Liebe Eure Conni

 

 

 

 

Weiterlesen

Translate
Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.