Schönes Leben auf dem Land

Die ersten Kirschblüten blühen

April, April, der weiß nicht was er will!

Also dieses Jahr würde ich diese Aussage sofort

unterschreiben! Warm, kalt, Sonne, Regen und

in vielen Regionen auch Schnee.

Den Schnee hatten wir nur einmal ganz kurz und

seitdem sind wir verschont geblieben. Dafür schon

seit Tagen Regen…….

Deshalb bin ich an einem wunderschönen Tag nach

draußen in den Garten und habe für Euch den Frühling

eingefangen, bevor alles gleich wieder vorbei ist.

Man weiß ja nie wie lange die Sonne bleibt ?

Auch der Eingangsbereich bekommt heute einmal etwas Sonne ab.

Der Kirschbaum ist dieses Jahr schon zurück geschnitten worden. Deshalb ist er etwas

kleiner als sonst.

Ich liebe die ersten Blüten….

Ich freue mich jedes Jahr wieder…..

Einfach zauberhaft was die Natur zu bieten hat.

Da unsere Bäume schon über 70 Jahre alt sind, haben sie schon Moos angesetzt und

sind mit Efeu bewachsen. Ich liebe diesen urigen Charme…

Der Kirschbaum ist von oben bis unten voll mit Efeu..

Bayrisch blau- weiß.

Auch die Bienen sind fleißig und nutzen den sonnigen Tag aus….

Ein summen und brummen……

Anflug….

Hallo kleine Biene….

Die Apfelbäume blühen noch etwas zaghafter….

 

Der Frühling kommt nun endlich, wenn auch in diesem Jahr etwas verspätet….

Ich wünsche Euch eine wunderschöne Frühlingszeit…

Mit hoffentlich bald mehr Sonne als bisher!

Sonnige Grüße Eure Conni

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate
Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.