Schönes Leben auf dem Land

DIY für ein Landhaushängetablett

Ich sehe immer mehr HÄNGETABLETTS in den Läden wie Pilze aus dem

Boden sprießen! Aber bis jetzt hat mir so keines richtig gefallen und

teuer sind sie extra noch!

Deshalb habe ich mir einfach eines nach meinen Wünschen angefertigt!

Ihr könnt es auch ganz einfach nacharbeiten.

Haengetablett

Ihr braucht ein Tablett Eurer Wahl. In den jeweiligen Ecken habe ich 4 Löcher gebohrt.

Mit einem Holzbohrer geht es schnell und einfach!

Wer keine Bohrmaschine hat, kann auch 4 kleine Minihaken in die Ecken eindrehen.

Haengetablett2

Dann habe ich eine weiße Luftmaschenkette aus einem Garnrest gehäkelt. Dies ist

natürlich keine Pflicht, Schnur tut es sicherlich auch, aber ich wollte es individueller

haben. Und weiß hebt sich gut von braun ab. Hier habt Ihr die freie Auswahl! Je

nachdem was besser gefällt!

Haengetablett3

An der Luftmaschenkette eine Faden stehen lassen, auf eine Nadel fädeln und

durch die Löcher ziehen ( 4 x ) . Die Schnüre sollten gleich lang auf die gewünschte

Länge zugeschnitten werden.

Haengetablett4

Jetzt haben wir 4 gleich lange Schnüre!

Haengetablett5

So sieht das Tablett von unten aus. Die 4 Schnüre nun zu einem Knoten an der

gewünschten Stelle / Höhe zusammen knoten! Darauf achten, dass das Tablett

gerade bleibt und Spannung auf der Schnur ist.

Haengetablett6

Ich habe um den Rand des Tabletts noch eine Spitzenborte mit Alleskleber festge-

klebt. Das hält super! So passt mein Tablett gut zu meiner Küche!

Haengetablett7

Ihr könnt auch gerne etwas anderes wählen, oder die Borte ganz weglassen! Je nach

Geschmack……

Haengetablett8

Ich habe Laub aus dem Garten in das Tablett gefüllt und ein schönes Lichterhaus

hineingestellt. Hierzu gibt es genug Varianten zu jeder Jahreszeit oder den

verschiedensten Anlässen! Euch fällt bestimmt genug ein 🙂

Haengetablett10

So, nur noch aufhängen. Dies benötigt etwas Geduld, bis das Tablett gerade hängt.

Aber das Resultat kann sich sehen lassen! Ich habe dazu nochmals an beiden Seiten

eine Schnur an den Schnüren befestigt, wie eine Art Seilzug! So kann man durch hin

und her ziehen der Schnur das Tablett besser ausbalancieren.

Haengetablett9

Ich hoffe Ihr habt jetzt auch Lust bekommen! So ein Hängetablett ist wirklich viel-

seidig einsetzbar! Und wenn man es nicht mehr möchte, schneidet man die Schnur

ab und schon hat man ein einfaches Tablett um es wieder auf den Tisch zu stellen!

Vielleicht hat Euch ja meine kleine DIY- Anleitung gefallen!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nacharbeiten!

Ganz liebe Grüße Eure Conni

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate
Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.