Schönes Leben auf dem Land

DIY Landhauskürbis

Wer hat Lust einen kleinen Landhauskürbis zu basteln?

Du brauchst:

einen kleineren Kürbis Deiner Wahl

etwas dickeren Filz in der Farbe Deiner Wahl

Draht und evtl. eine Zange

2 schwarze Perlen und 2 kleine Wachsperlen

Stecknadeln

einen schwarzen wasserfesten Stift

eine Dekoblume

Schleifband

Schere

Kleber

Landhaus2

Als erstes habe ich dem Kürbis eine Mütze aus dickerem Filz zugeschnitten und

zusammengeklebt. Die Mütze wird oben mit Schleifband zusammen gebunden.

Eine Sonnenblume wird aufgeklebt. Als Rand der Mütze habe ich ein Schmuck-

band um den Rand geklebt.

Die schwarzen Perlen und die Wachsperlen aufeinander stecken und mit einer

Stecknadel am Kürbis befestigen.

Eine Brille aus Draht biegen und in den Kürbis stecken. Ich biege alles von Hand.

Augenbrauen aufmalen.

Nase und Mund ebenfals aus Draht biegen und mit Stecknadeln am Kürbis

befestigen.

Eine Schmuckbandschleife wurde unten in den Kürbis auch mit einer Stecknadel

befestigt. FERTIG!

Landhaus

Ich habe meinen Landhauskürbis auf  die Küchenwaage gestellt, so sieht es aus, als

ob die Waage sein Körper wäre. Ihr findet bestimmt auch ein schönes Plätzchen für

Euren Landhauskürbis. Viel Spaß beim Nachbasteln………

Eure Conni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate
Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.