Schönes Leben auf dem Land

Lilalaunepilze

Dieses Jahr gibt es bei Villa Landzauber Herbstdeko in pastelligen und auch

knalligen Lilatönen.

Ich liebe diese Farbe und es macht so richtig Spaß verschieden Farbtöne miteinander

zu mischen und mit ihnen zu experimentieren.

Deshalb gibt es für Euch heute einen „Schwammerlzauber“ in Lilatönen.

Ihr braucht dafür nur unbehandelte Holzpilze, Acrylfarben, Pinsel und gute Laune,

dann kann der Spaß auch schon beginnen.

Die Pilze sind zur Zeit des öfteren in Deko und Bastelläden zu finden. In Natur sehen sie

auch schön aus. Aber ich zeige Euch jetzt echte Lilalaunepilze a `la Villa Landzauber.

Als erstes habe ich die Pilze weiß grundiert. Dann habe ich mit den Farben Rot, Blau,

Weiß und mit einem hellen Fliederton fröhlich in einem Deckel drauflos gemischt.

Sind doch tolle Farbtöne dabei entstanden, oder?

Jetzt kommen noch Punkte drauf. Das geht ganz einfach mit dem hinteren Teil vom

Pinsel. Einfach in weiße Farbe tunken und vorsichtig auftupfen.

Jetzt können sie in Ruhe trocknen.

Sind sie nicht wunderschön geworden?

Natürlich kannst Du die Pilze auch in andere Lieblingsfarbtönen bemalen.

Auch bemalte Holzscheiben sehen hübsch als Anhänger aus. Einfach in eine Holzscheibe

ein Loch bohren und nach Wunsch bemalen.

 

Jetzt kann nach Lust und Laune dekoriert werden, bei mir bekommen die Pilze ein

natürliches Plätzchen in einem Filzkorb mit Naturmaterialien. Der Anhänger passt

hier auch ganz gut dazu.

Also, jetzt aber nichts wie ran an die Farben und Pinsel und los geht der Lilalaunespaß.

Ich wünsche Euch viel Spaß dabei.

Lilalaunegrüße Eure Conni

 

4 Antworten auf Lilalaunepilze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate
Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.