Schönes Leben auf dem Land

Pepper und Speedy sind zum ersten Mal im Garten

Wenn ein paar Sonnenstrahlen zu sehen sind, dann hält uns

nichts mehr drinnen.

Endlich war es soweit und unsere beiden Racker Pepper und

Speedy durften das erste Mal in den Garten.

Der große Auslauf ist noch nicht aufgebaut. Aber wir fangen

erst einmal klein an!

Ob es den beiden gefällt?

Das ist ja ganz anders als drinnen…… Speedy macht Männchen!

Pepper schaut sich alles erst einmal in Ruhe an…..

Ganz schön neugierig….. Und was gibt es da noch alles zu sehen?

Ganz schön gewachsen bist Du Speedy!

Pepper bekommt immer längere Haare. Er ist eindeutig der ruhigere von beiden.

Die beiden besuchen jeden Tag die Katzen im Katzenzimmer und toben miteinander.

Aus Kartons habe ich einige Häuser gebaut, mit ganz vielen Löchern zum rein und

raus hoppeln. Da haben auch die Katzen ihren Spaß daran und neue Schlafplätze sind

so auch entstanden. Speedy baut auch gerne ab, indem er die Kartons zerrupft!

Gell, ich bin ein Süßer?

Ja und ein ganz besonders frecher!

Es gibt Salat….. wenn es schmeckt, dann gefällt es den beiden wohl ganz gut.

Kuschelzeit…. gut das Speedy weiße Ohren hat!

Wir wünschen Euch allen ganz sonnige Tage im Freien und ganz liebe Grüße

von Pepper, Speedy und Conni

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate
Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.