Schönes Leben auf dem Land

Winterliche Dekomomente

Auch wenn viele schon keine Lust mehr auf Winter haben, zeige

ich Euch trotzdem noch meine letzten winterlichen Dekomomente.

Vielleicht ist die ein, oder andere Inspiration ja mit dabei ?

Bei uns hat es noch einmal ganz schön geschneit….

Ich traue mich gar nicht mehr umzudekorieren, der Schnee sieht soooo schön aus.

Dann dekoriere ich halt im Schnee weiter. Auch eine schöne Idee für die Fensterbank.

Dekobäume und Zapfen…. ein kleiner romantischer Winterwald im Schnee….

Auch kleine Schalen sind schnell dekoriert und sehen toll aus……

Auf echte Schneeglöckchen müssen wir noch ein wenig warten… dabei sehen sie doch

gerade im Schnee zauberhaft aus…..

Ein winterlicher Kranz macht immer Freude, egal ob drinnen, oder draußen ….

Die Anleitung für die Schneeflocke findest Du hier auf dem Blog unter der Kategorie

Winter 2017 / DIY Häkelkristall mit Perlen. Dieser hier ist nur ohne Perlen gearbeitet.

Hier noch eine frostige Idee für draußen. Ein etwas anderer Kranz wenn es lange kalt ist.

In einer Tasse befindet sich Buchs und eine Kerze. Der Buchs gibt der Kerze halt.

Unter dem Schnee befinden sich Sukkulenten. Die armen frieren etwas.

Ganz schön kalt…..

Blau- weisser Himmel…..im Moment sehr selten.

Ein bisschen Spaß darf auch mal sein……..

Idyllisch im Schnee……

Die Christrosen sind mittlerweile drinnen, da es echt sehr kalt geworden ist.

Zauberhafte Winterzeit…. .

Kleine winterliche Gartenszenen….

Viel braucht man nicht… die Einsatzmöglichkeiten sind groß.

 

Eine alte Backform findet ihre neue Berufung als Kerzenständer wieder.

Schneeflocken aus Papier sind schnell geschnitten und dienen wunderbar als Deko.

Zweige in Schlittschuhen versetzen schnell in Winterstimmung. Egal ob für den Ein-

gangsbereich, auf der Terasse, oder im Haus. Hier findet jeder einen passenden Ort.

Auch drinnen wurde noch etwas winterlich dekoriert. Mit Dekobäumen holt man sich

schnell Winterwaldstimmung ins Haus…. den Ast habe ich selber geschnitzt. Er kommt

immer wieder zu seinem Einsatz, egal zu welcher Jahreszeit.

Er besticht durch seine einfache Natürlichkeit.

Kleine Zapfenkränzchen unterstreichen die Winterstimmung zusätzlich.

Auch auf einem Kranz sind die Bäumchen wunderschön….

Winterwonderland mit Kerzenschein.

 

Papierflocken an einem Ast sind auch winterlich schön.

Zauberhaft sehen auch Federn auf Ästen aus. Sie verbreiten romantische Winterstim-

mung in jedem Haus.

Egal, ob man die Winterzeit mag, oder nicht. Jede Jahreszeit hat ihren eigenen

Zauber…. Bald zieht wieder der Frühling ins Land und mit ihm erwacht eine neue

Farbenpracht. Genießen wir noch die letzten Wintertage und träumen schon mal

von den warmen Sonnenstrahlen, die uns wieder in die Natur locken…

Herzige Grüße Eure Conni

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate
Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.