DIY Santas 9 Rentiere

Der Countdown läuft und Weihnachten steht bald vor der Türe.

Deshalb gibt es noch ein DIY von mir.

Leider nicht LAST MINUTE, sondern etwas aufwändiger.

Und auch etwas verspätet, aber ich habe es einfach nicht mehr 

früher geschafft. Ihr kennt das ja mit der besinnlichen

Weihnachtszeit 🙂

Aber der Aufwand lohnt sich allemal. 

Wenn Du noch schnell einen süßen Geschenkanhänger

brauchst, dann ist ein Rentier super schnell gemacht.

Neun Rentiere dagegen brauchen etwas mehr Zeit.

Ich werde die Rentiere als Baumschmuck verwenden.

Und ich freue mich schon darauf den Weihnachtsbaum damit zu schmücken.

IMG 3294

Ist der nicht knuffig?

Wenn Du nun auch Lust zum Basteln bekommen hast, dann findest Du hier 

die Anleitung dafür.

 

DU BENÖTIGST: Du findest alle Materialien im gutsortierten Bastelbedarf!

– Astscheiben mit Loch 

– Bleistift

– Acrylfarben ( Dunkelbraun, Rot, Hellgrün, Dunkelgrün, Schwarz, Weiß)

– dünne Pinsel

– dicken Filz in Dunkel und Hellbraun und Weiß

– Glitzerpapier in Hellbraun, Hellgrün, oder Gold, evtl. Rot (Nase)

– Schere

– Alleskleber 

– Heißklebepistole

– evtl. Stanzer kleines Blatt

– für die Schilder: 9 Holzschilder, oder andere fertige kleine Schilder aus Papier

– Drucker, oder Stift zum Beschriften

 

Los geht es:

IMG 3296

Mit einem Bleistift malst Du Dir ganz leicht eine Gesichtskontur vor.

IMG 3298

Dann malst Du alle aufgezeichneten Flächen mit Acrylfarbe aus.

IMG 3300

Wenn Du neun Rentiere basteln willst, machst Du gleich jeden Arbeitsschritt 9 x.

Das spart Zeit!

IMG 3302

Nun wird die Nase und die Augen aufgemalt. Die Augen kannst Du ganz

einfach mit Deinem Pinselende auftupfen.

ACHTUNG: NICHT VERGESSEN, EIN RENTIER BEKOMMT EINE ROTE NASE!

Ich habe meine aus Glitzerpapier ausgeschnitten! Du kannst sie aber auch malen.

IMG 3304

Noch ein paar Feinheiten….(Tupfen und Nase)

Dann ist nun erst einmal Dein gemaltes Rentier fertig.

Nun brauchst Du noch Geweih und Ohren. Da jede Baumscheibe unterschiedlich ausfällt,

muss man die Ohren und das Geweih individuell anpassen.

Du malst auf dickerem Filz (Hellbraun) ein Geweih nach Wunschgröße mit Bleistift auf und 

schneidest es aus.

Dieses Geweih kannst Du nun als Vorlage für Deine anderen Geweihe benutzen.

Ich habe für jedes Rentier ein Filzgeweih und Glitzergeweih geschnitten und beides aufeinander

geklebt (Alleskleber). Vorsicht spiegelverkehrt aufmalen!

Genauso machst Du es mit den Ohren. Ein größeres Ohr in Dunkelbraun und ein kleineres

Innenohr in Weiß. Ich habe jedem Rentier noch einen dunkelbraunen Kreis hinten zum Schluß 

auf die fertig geklebte Astscheibe geklebt. Dann sieht Dein Rentier auch hinten hübsch aus.

Dazu legst Du jedes Rentier auf den dicken dunkelbraunen Filz und umrandest mit einem Stift

die Astscheibe. Ausschneiden.

Hast Du alles fertig ausgeschnitten, dann kannst Du Dein Rentier mit Heißkleber zusammenkleben.

Und es ist verblüffend: Jedes Rentier sieht anders aus 🙂

Jedes Tier hat seinen ganz eigenen Charakter.

IMG 3306

Wenn Du magst, dann kannst Du Deinem Rentier noch einen Kopfschmuck aufmalen.

Keine Angst, er besteht wieder nur aus Strichen und Punkten. Die kleinen Blätter 

habe ich gestanzt, man kann sie aber auch einfach so aus dem Glitzerpapier ausschneiden,

oder einfach aufmalen. Trau Dich ruhig, es ist nicht schwer.

IMG 3335

Na, wer mag denn das wohl sein? Der kleine Kerl sieht so anders aus….

Ich habe jedem Rentier noch seinen Namen ausgedruckt und mit Alleskleber auf ein Holzschild geklebt.

Du kannst den Namen aber auch schreiben, was wohl auf einem Papierschild leichter geht.

IMG 3310

Die Holzschilder habe ich noch mit Punkten verziert! Fertig!

Jetzt hast Du neun Rentiere.

IMG 3333

Nun zeige ich Dir meine fertigen Rentiere…..

IMG 3319

Ich finde sie einfach alle so süß.

IMG 3323

Ich kann es kaum erwarten den Weihnachtsbaum damit zu schmücken.

IMG 3321

Jeder ist etwas ganz Besonderes.

IMG 3343

IMG 3329

IMG 3331

Und Rudolph ist natürlich ganz speziell.

IMG 3316

Das Glitzerpapier glitzert so schön im Schein der Lichterkette.

IMG 3341

Das wird am Weihnachtsbaum bestimmt toll aussehen.

IMG 3325

Zu Weihnachten darf es ja ruhig etwas glitzern.

IMG 3327

Ich hoffe Dir gefallen meine Rentiere und Du bist nun auch in Bastellaune.

Und wenn sie nicht mehr an den Weihnachtsbaum kommen, sind sie auch noch

hübsch an Geschenken, oder man verschenkt sie einfach nur so. Und man kann sie bestimmt auch noch

nach Weihnachten an einen Ast dekorieren. UND NÄCHSTES JAHR IST AUCH WIEDER

WEIHNACHTEN!

IMG 3313

Ich wünsche Dir viel Spaß mit der ganzen Rasselbande und schicke Dir ganz liebe Grüße.

Und nicht vergessen: Santa Claus is coming to town….

Genießt die Weihnachtszeit in vollen Zügen und vergesst nicht die Rentiere zu füttern!

Eure Conni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

instagram default popup image round
Follow Me
502k 100k 3 month ago
Share
Translate »
error: Dieser Inhalt ist geschützt !!