DIY Osterhasen aus Holzscheiben

Jetzt haben schon ganz viele von Euch mein letztes DIY nachgebastelt.

Das freut mich total. Vielen lieben Dank für Eure PN und Bilder und Eure

vielen und lieben Kommentare auf Instagram. DANKESCHÖN <3 <3 <3

Da auch mein Holzhase Hopsi bei Euch so gut ankam, habe ich mir 

noch ein neues DIY für Euch überlegt. Eine Kombination aus beiden

DIY, vielleicht möchtest Du Dein Nest mit einem kleinen Holzhasen füllen?

Deshalb habe ich noch kleine Mümmelmänner aus Holzscheiben

gezaubert. Die sind nicht nur total süß, sondern Du kannst auch ganz

viel mit ihnen anstellen 🙂

Egal, ob im Nest, auf dem Tisch, in Blumentöpfen, Schalen, Blumenkästen,

als Geschenk…..es gibt wirklich viele Möglichkeiten.

Und wie sie gemacht werden, zeige ich Dir jetzt.

IMG 8027

DU BENÖTIGST:

– unterschiedliche runde Holzscheiben (mindestens in 3 Größen)

– längliche Holzscheiben

– Draht

– Seitenschneider/ Spitzzange

– Schere

– etwas Filz

– kleine schwarze Perlen für die Augen

– Heißklebepistole

IMG 8021

Dies ist das Grundgerüst des Hasen. Du benötigst 3 runde Holzscheiben. Die größte

für den Körper, eine größere für den Kopf und eine ganz kleine für das Schwänzchen.

Des weiteren benötigst Du 4 längliche Holzscheiben für die Ohren (2) und die Füße (2).

Der Hase wird so mit Heißkleber zusammengeklebt, dass er alleine stehen kann.

Sein Gesicht sieht man auf beiden Seiten. Deshalb brauchst Du noch zwei Perlen als

Augen. Zwei kleine Filzherzen als Nase und zweimal Barthaare aus Draht.

IMG 8019

Für die Barthaare schneidest Du 3 etwas längere Stücken Draht ab und verdrehst die

Drahtstücke miteinander. Dann schneidest Du das Stück in der Mitte durch. Nun hast 

Du zwei Barthaarteile. Den Drahtanfang kannst Du etwas zusammendrehen. 

Nun kannst Du Deinen Hasen komplett nach dem Bild beidseitig mit Heißkleber zusammen-

kleben. Beginne mit dem Körper und den Füßen. Es ist wichtig, dass die Füße sicher stehen

können. Du kannst den Schwanz etwas mehr nach unten kleben, dann kann er auch eine gute

Stütze sein, oder etwas höher, ganz wie Du magst.

Dann klebst Du den Kopf auf und beide Ohren. Den Schnurrbart, hier kommt gleich noch die Nase

drauf und zum Schluß werden noch die Augen aufgeklebt.

Fertig ist Dein erster kleiner Mümmelmann! Das war doch kinderleicht, oder?

IMG 8017

Nun darf dekoriert werden.

IMG 7969

Ich habe meine Hasen in einem Holztablett dekoriert.

IMG 7971

Da es gerade sehr kalt ist durfte die Bellis wieder mit ins Haus.

IMG 7973

Die Hasen sitzen, wie unsere beiden echten Hasen natürlich im Heu.

IMG 7975

Es gibt noch Eier, eine Lichterkette und Kerzen.

IMG 7977

IMG 7981

Hier wurden wieder Blumen in bewässerten Steckschaum gesteckt. Der Steckschaum 

wurde mit Moos abgedeckt.

IMG 7985

Eine fröhliche Tischdeko, die einfach gute Laune verbreitet. 

IMG 8002

Die Häschen machen aber bestimmt auch einzeln eine gute Figur auf dem Tisch.

IMG 8037

Etwas Frühling ins Haus holen…..

IMG 8004

Du kannst die Hasen natürlich auch größer gestalten. Probier es einfach mal aus!

IMG 8031

Hier durfte die Bande mal kurz nach draußen, etwas frische Luft schnuppern.

Auch im Blumentopf machen sie eine gute Figur.

IMG 8035

Vielleicht hat Dir mein DIY gefallen und Du hast nun Lust zum Nachbasteln bekommen.

Das würde mich sehr freuen! Gerne könnt Ihr mir wieder PN und Bilder schicken. Ihr könnt 

aber gerne auch einen Kommentar hier auf dem Blog hinterlassen. Irgendwie schreiben

mir immer alle auf Instagram 🙂 Aber egal auf welche Art und Weise, ich freue mich über jede

Nachricht von Euch! Ich beantworte auch alle Nachrichten. Egal wo, VERSPROCHEN!

Ich schicke Euch ganz liebe und kreative Grüße, bleibt gesund und passt gut

auf Euch auf! Bis bald, Eure Conni

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

instagram default popup image round
Follow Me
502k 100k 3 month ago
Share
Translate »
error: Dieser Inhalt ist geschützt !!